VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Grundstücksverträge und Rechte für Versorgungsleitungen

28.03.2019 (09:30 bis 16:30 Uhr)

420,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
540,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Hotel Maritim München

Goethestraße 7
80336 München

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick zu den vertraglichen und gesetzlichen Sicherungsmöglichkeiten und Duldungsansprüchen für Versorgungseinrichtungen der Sparten Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Im Schwerpunkt werden dazu die, zu den jeweiligen Grundstücksarten passenden, zentralen Grundstücksverträge der Branche vorgestellt sowie die zugehörigen gesetzlichen Grundlagen präsentiert. Eingegangen wird insbesondere auch auf die einschlägigen Muster und Handreichungen von Behörden, Verbänden und Unternehmen. Schließlich werden die Teilnehmer zu den aktuellen gesetzlichen Neuerungen und Entwicklungen im Grundstücks- und Leitungsrecht auf Bundes- und Landesebene auf den aktuellen Stand gebracht.
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte von Versorgungsunternehmen, die mit der rechtlichen Absicherung von Infrastruktureinrichtungen befasst sind.

Unable to show registration form - possible reasons: Event expired, deadline or max. participants reached.