VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Leitungsauskunft und -dokumentation 2019

23.10.2019 (09:30 bis 16:00 Uhr)

420,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
540,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Hotel Maritim München

Goethestraße 7
80336 München

Die Seminarteilnehmer werden umfassend über die Anforderungen einer rechtssicheren und praxisgerechten Leitungsauskunft und Leitungsdokumentation informiert. Aufgezeigt werden einerseits die Konsequenzen fehlerhafter und unzureichender Planauskünfte und andererseits die Sorgfalts- und Erkundigungspflichten der Tiefbauunternehmen. Anhand von Praxisbeispielen wird dargestellt, welche Haftungsrisiken bestehen und wie sich diese vermeiden lassen. Auch die Rahmenbedingungen für moderne Formen der Planauskunft (z.B. via Internet) werden dargestellt. Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der Versorgungsunternehmen, die mit Aufgaben wie der Planung von Leitungsanlagen, Netzdokumentation, Netzauskunft, Baustellenkoordination betraut oder für Rechtsangelegenheiten zuständig sind.

Anmeldeformular

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Die Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht