VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Wiederkehrende Unterweisung für Schaltberechtigte (Mittel- und Niederspannung)

25.03.2019 (09:30 bis 16:30 Uhr)

420,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
540,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Maritim Hotel Nürnberg

Frauentorgraben 11
90443 Nürnberg

Das Seminar sensibilisiert die Teilnehmer, losgelöst vom beruflichen Alltag, für die Gefahren mit dem Umgang von Elektrizität bei Schalthandlungen. Es erfüllt die Anforderungen von § 12 ArbSchG und dem Regelwerk der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, wonach jeder Mitarbeiter mindestens einmal jährlich über Sicherheit und Gesundheitsschutz zu unterweisen ist. Zur Erfüllung der Dokumentationspflicht wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt. Ziel der Unterweisung ist es, die zur Schaltberechtigung erforderlichen Fachkenntnisse zu ergänzen, aufzufrischen und zu festigen.
Das Seminar richtet sich an schaltberechtigte Elektrofachkräfte (Facharbeiter, Meister und Ingenieure), die im Mittel- und Niederspannungsnetz tätig sind.

Anmeldeformular

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Die Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht