VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Webinar: Redispatch 2.0: Rechtsrahmen und Praxis

15.03.2022 (09:30 bis 16:00 Uhr)

300,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitgliedsunternehmen
300,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitgliedsunternehmen

Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung einen Zugangslink ca. eine Woche vor der Veranstaltung.


Die Veranstaltung vermittelt für Verteilernetzbetreiber und Anlagenbetreiber das erforderliche Wissen, über den seit dem
01. Oktober 2021 geltenden Rechtsrahmen für das Redispatch 2.0. Hierzu gehören die gesetzlichen Vorgaben über wesentliche aktuelle Fragestellungen, z. B. welche Anlagen dürfen in welcher Reihenfolge zu welchen Kosten ab- und heraufgeregelt werden. Auch die rechtlichen Voraussetzungen zur Datenübermittlung und Bilanzkreisbewirtschaftung im Regime des Redispatch 2.0 werden den Teilnehmer*innen präsentiert. Zur umfassenden Darstellung des Themenkomplexes wird abschließend dargestellt, wie die Umsetzungs- und Durchführungskosten der neuen Regelungen regulatorisch berücksichtigt werden können.

Als Teilnehmende erwarten wir die Geschäftsführer*innen sowie Fach- und Führungskräfte der Verteilnetzbetreiber und Anlagenbetreiber, die in ihren Unternehmen mit der Umsetzung des Redispatch 2.0 betraut sind.

Anmeldeformular

Anmeldeschluss 1 Woche vor Seminarbeginn

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Die Webinarunterlagen werden als pdf-Datei kostenlos an alle Teilnehmenden per E-Mail versandt.

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnahmegebühr fällig. Die Vertretung durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht