VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Verbrauchsermittlung & Abrechnung von Energielieferungen

08.05.2019 (09:30 bis 16:30 Uhr)

420,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
540,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Maritim Hotel Nürnberg

Frauentorgraben 11
90443 Nürnberg

Die Veranstaltung vermittelt das für Energieversorgungsunternehmen erforderliche Wissen zur rechtskonformen Verbrauchsermittlung und Erstellung gerichtlich durchsetzbarer Strom- und Gasrechnungen. Die Teilnehmer werden hierfür u.a. mit den Vorgaben des Eichrechts vertraut gemacht, insbesondere auch in Bezug auf jene Problemfelder, die sich bei seiner Anwendung auf moderne und intelligente Messeinrichtungen des Messstellenbetriebsgesetzes ergeben. Weitere Schwerpunkte sind z.B. der praxisgerechte Umgang mit fehlenden und fehlerhaften Messwerten, Rechnungskorrekturen und Kundenwidersprüchen sowie deren Vermeidung. Umfassende Darstellungen zu den inhaltlichen Mindestanforderungen und sinnvollen Zusatzangaben auf Gas- und Stromrechnungen sowie Beispiele bzw. Muster runden das Seminar ab.
Als Teilnehmer erwarten wir Geschäftsführer sowie Fach- und Führungskräfte im Energievertrieb und Messstellenbetrieb, die sich im Unternehmen mit der Verbrauchsermittlung und Abrechnung ihrer Kunden befassen bzw. für die erfolgreiche Abwicklung dieser Themen verantwortlich sind.

Anmeldeformular

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Die Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht