VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Netzentgelte Strom 2020

25.09.2019 (09:30 bis 16:30 Uhr)

420,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
540,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Maritim Hotel Nürnberg

Frauentorgraben 11
90443 Nürnberg

Das Seminar vermittelt Einflussgrößen und Zusammenhänge zur Bestimmung der Erlösobergrenze „Strom" für das Jahr 2020 und die Umsetzung in Netzentgelte durch Anwendung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung nach der Stromnetzentgeltverordnung(StromNEV) . Die Teilnehmer lernen die einzelnen auf die Erlösobergrenze wirkenden Elemente kennen. Die Umsetzungsschritte von der Erlösobergrenze zu den Netzentgelten und zum Preisblatt werden erläutert. Zudem wird auf die geplanten Änderungen der Anreizregulierungsverordnung - ARegV und die abgelaufene Kostenprüfung „Strom" für die 3. Regulierungsperiode eingegangen.
Die Veranstaltung richtet sich an Strategen und Praktiker aus den Bereichen Netzwirtschaft, Unternehmenssteuerung und Controlling, die sich als Kaufmann oder Techniker mit der Kalkulation von Netzentgelten verantwortlich auseinandersetzen.

Anmeldeformular

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Die Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht