VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Webinar: Heiz- und Betriebskostenabrechnung als EVU-Service

25.01.2021 (09:30 bis 16:30 Uhr)

300,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
300,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Sie erhalten mit der Anmeldebestätigung einen Zugangslink.


Diese Veranstaltung war ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplant und findet nun als Webinar statt.

Die Teilnehmer sind nach dem Seminar in der Lage beurteilen zu können, ob die Erstellung der Heiz- und Betriebskostenabrechnung für Liegenschaften ein interessantes Geschäftsfeld für ihr Unternehmen darstellt. Sie lernen dabei die zu beachtenden strategischen Aspekte kennen. Mit den Ladedienstleistungen für Elektromobilität kommt in den nächsten Jahren in diesem Bereich ein interessantes Betätigungsfeld hinzu. Die zu berücksichtigenden operativen Aspekte bei der Umsetzung von Heiz- und weiteren Betriebskostenabrechnungen werden an Beispielen aufgezeigt.
Das Seminar richtet sich an Führungs- und Fachkräfte sowie an Produktentwickler, welche die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle vorzubereiten und umzusetzen haben. Die erworbenen Kenntnisse liefern einen wichtigen Baustein, die unternehmenseigene Kompetenz im Bereich der Immobilienbewirtschaftung zu stärken.

Anmeldeformular

Anmeldeschluss 1 Woche vor Seminarbeginn

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Die Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht