VBEW - Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

Zählerfachgespräch 2020

02.12.2020 (09:30 bis 16:15 Uhr)

370,- € zzgl. MwSt. für VBEW-Mitglieder
480,- € zzgl. MwSt. für Nichtmitglieder

Maritim Hotel Nürnberg

Frauentorgraben 11
90443 Nürnberg

Das Jahr 2020 hat gut angefangen. Die unendliche Warterei auf das zertifizierte Smart-Meter-Gateway wurde durch das BSI beendet. Wäre die Coronapandemie nicht dazwischengekommen, so wären die intelligenten Messsysteme unter den Freunden der Digitalisierung der Energiewende das Tagesgespräch. Probleme mit rustikalen Zählerschränken wären gelöst, die kommunikative Anbindung vereinheitlicht und so manche neue Geschäftsidee hätte den Weg aus der Schublade in die guten Stuben unserer Kunden gefunden. Selbstverständlich hätten auch alle Kunden eine steuerbare Wallbox für das E-Auto installiert und die kWh würden perfekt nach deutschem Eichrecht ermittelt und abgerechnet werden. Wird dieser Traum bald Realität oder liegt doch ein Fluch der ewig Gestrigen auf dem ganzen Projekt?

Wir bieten diese Veranstaltung sowohl online wie auch als Präsenzveranstaltung an.
In welcher Form Sie teilnehmen möchten vermerken Sie bitte im Feld:
"Haben Sie spezielle Themen bzw. Fragen als Diskussionsbeitrag?"

Vielen Dank!

Anmeldeformular

Anmeldeschluss 1 Woche vor Seminarbeginn

Welche Personen möchten Sie für das Seminar anmelden?

Bitte beachten Sie: Bei einer Stornierung sechs bis zwei Wochen vor der Veranstaltung müssen wir Ihnen, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, 80 % des Gesamtbetrages in Rechnung stellen. Bei einer späteren Absage wird die volle Teilnehmergebühr fällig. Die Vertretung des angemeldeten Teilnehmers durch eine andere Person aus Ihrem Unternehmen ist möglich. Sie erhalten ggf. weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen per Briefpost oder E-Mail (Widerspruch an vbew-gmbh@vbew.de).

Alle mit * gekennzeichneten Eingabefelder sind Pflichtfelder

Zurück zur Übersicht